Weitere Angebote

Ohrkerzen

Die Ohrkerze wird auf den äußeren Gehörgang aufgesetzt und angezündet. Dabei entsteht ein Unterdruck, der Reize an das Trommelfell aussendet. Dieses wird dabei in leichte Vibration versetzt, was einer Trommelfellmassage gleich kommt. Die von der Ohrkerze ausgehende Wärme wirkt sehr entspannend, einmal auf das Ohr und zusätzlich noch auf den gesamten Organismus. Ablagerungen im Gehörgang können sich lösen, was zu einer Hörverbesserung  führen kann.

Das Innenohr, indem sich das Gleichgewichtsorgan befindet, wird durch die Schwingungen besser durchblutet. Auch haben die Vibrationen und die Wärmeentwicklung eine positive Auswirkung auf die Nasennebenhöhlen.

Die Ohrkerzentherapie kann auch eine positive Wirkung auf die Psyche erzielen. Beim Verbrennen der zugesetzten Kräuter oder Öle entsteht Rauch. Der Riechvorgang beeinflusst  unser limbisches System im Gehirn.

Duftstoffe lösen dort eine chemische Reaktion aus, was  daraufhin unsere Gefühle, unser Gedächtnis und unsere Stimmung beeinflussen kann. Je nach Zusatz wird der Parasympathikus (Teil des vegetativen Nervensystems) stimuliert oder beruhigt, was Einfluss auf unseren Kreislauf, den Blutdruck und die Atemfrequenz hat. Somit kann durch  die Anwendung von Ohrkerzen Beruhigung, aber auch Anregung von Körper und Geist eintreten.

Kosten:

ca. 30 Min für 25 EUR

Interessieren Sie sich für meine weiteren Angebote?

Gerne können Sie mich unter 0160 1526334 anrufen oder für weitere Kontaktmöglichkeiten:

Hier klicken!